knicken 0 Followers

Hello, I'm Marta! I like chili cheese fries

Location: Los Angeles, California, US

Quick Links

View Show Available Profiles

Authors (1)

Marta Miller

Related Projects / Groups


activated by a mirrorball: jarvis cocker

Public feed posted on Wed, 09 Sep 2009 by Marta Miller




Jarvis Cocker, Frontmann der Gruppe Pulp, ist eins mit seiner Brille. Zumindest wenn man der medialen Wahrnehmung Folge leistet. Abgesehen von seiner traumwandlerischen Stilsicherheit kennt man ihn als vermeintlichen Gewalttäter und Störenfried. So

>sabotierte er in 1996 die Performance von Michael Jacksons Earth Song. Seine Landsmänner waren mit ihm, denn was hatte der inzwischen aus dem Leben geschiedene auf den Brit Awards zu suchen. Richtig. Eine Anzeige wegen Körperverletzung und Labelschelte hagelte es trotzdem. Blasphemie allerdings machte sich immer schon gut im Lebenslauf eines englischen Musikers.

Der Mythos, der den Frontmann Pulps umweht, stammt ebenso wie die letzten großen Hits der Gruppe aus den 1990er Jahren. Hiesige Turnschuhgucker werden trotz alledem auch heute nicht umher kommen, sich mit Common People und

>Disco 2000 beschallen zu lassen, wenn sie sich in Etablissments begeben, die nach Bier und Teen Spirit riechen. Pulp ist zeitlos. Genau wie Jarvis Cocker, der auch mit Mitte 40 noch aussieht wie ein Pennäler auf Kriegsfuß mit sich und seinem Alter. Noch scheint er zu obsiegen.


Jarvis Cocker - You're in my eyes (Discosong) (Pilooski Remix) (dl)(alt)



Und so will man auch nach 3 Solo-Alben und 7 Jahren Schaffenspause irgendwie noch fest daran glauben, dass das Kapitel Pulp nicht endgültig geschlossen ist. Es geht schließlich auch um die eigene Geschichte. Bis dahin allerdings muss man mit dem ungefilterten Ego selbst Vorlieb nehmen. Und dass dieses mitunter von denselben Geistern getrieben wird, die schon "Different Class" thematisch fütterten, ist unschwer zu erkennen: "Memories of days gone by activated by a mirror ball shining bright / In a provincial disco on a Thursday night". Der Muskel will sich noch immer nicht entspannen.

Mehr Informationen findet man auf Jarvis Homepage oder auf den Seiten des Berlin Festivals.



>(This is an imported feed item. You can read the original item at /knicken.blogspot.com/feeds/4176902681802590385/comments/default"><span class="http-markup"><a href="http://knicken.blogspot.com/feeds/4176902681802590385/comments/default" rel="nofollow">http://knicken.blogspot.com/feeds/4176902681802590385/comments/default</a></span>)

Replies
    This Evis needs your voice! Please Login to post comments.